Submitted by Joep on Mon, 06/15/2020 - 12:10

Regelungen bis zu den Sommerferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsverantwortliche
Der Bund hatte während der Corona-Pandemie die Grundprinzipien für den Präsenzunterricht an den Schulen angepasst. Mit Beschluss vom 10.06.2020 dürfen die Bildungseinrichtungen wieder Anlässe wie Schulfeste, Ausflüge und Lager durchführen. Auch das Volksschulamt des Kantons Zürich stützt sich auf diesen Beschluss und hat entsprechende Anpassungen publiziert.
Die Situation mit dem Corona-Virus birgt nach wie vor Gefahren und ist nicht gebannt. Um das Risiko einer Ansteckung / Verbreitung in der Schule zu minimieren, hat die Schulpflege in Absprache mit den Schulleitungen am 11. Juni beschlossen, ein strengeres Begegnungsregime zumindest bis zu den Sommerferien 2020 aufrechtzuerhalten. Dies auch vor dem Hintergrund, dass regelmässig Schülerinnen und Schüler der Primarschule Symptome der Covid-19-Erkrankung zeigen und ärztlich abgeklärt werden müssen. Die Details des Begegnungsregimes entnehmen Sie bitte folgendem PDF.
 -  Bestimmungen für den Schulbetrieb bis zu den Sommerferien an der PSA